Der Alltag mit Gehbehinderung

Deine Fragen/Antwort CommunityKategorie: GesundheitDer Alltag mit Gehbehinderung
Gangel asked 6 Monaten ago

Hallo,
ich bin etwas ratlos und deprimiert, weil ein guter Freund kaum noch am alltäglichen Leben teilhaben kann.
Alles nur, weil er durch einen Unfall eine Gehbehinderung hat.
Selbst der Umzug seiner Eltern wurde dadurch erschwert, weil er keine Treppen nutzen kann.
Sie suchen schon nach einem ebenerdigem Haus, damit er sich dort ohne Einschränkungen bewegen kann.
Gibt es eventuell Alternativen? Gerne würde ich ihm unter die Arme greifen können, weil er sich wie eine Last fühlt.
LG

1 Antworten
Merkur answered 6 Monaten ago

Hallo Gangel,
falls der Unfall noch nicht lange her ist, kann ich mir die Schwere der Belastung kaum vorstellen. Aber eigentlich dürfte die Thematik gar nicht so kompliziert sein.
Warum ist ein Aufzug oder Treppenlift keine Alternative?
Komplett ebenerdige Häuser sind selten, weil sie kaum gefragt sind.
Falls das finanzielle eher das Problem ist, warum nicht hier einen Treppenlift gebraucht kaufen? Mein Opa hat sich bei Sanimed Treppenlift beraten lassen und letzten Endes hat er einen gebrauchten Lift gekauft.
Selbst wenn der Treppenlift schon mal in Verwendung war, funktioniert er genauso gut wie ein neuer Lift.
Gruß