Digitalisierung von Prozessen – Empfehlungen?

Deine Fragen/Antwort CommunityKategorie: BusinessDigitalisierung von Prozessen – Empfehlungen?
BerKa asked 7 Monaten ago

Hallo ihr Lieben!
Zusammen mit meinem Freund haben wir 5 Jahre lang Geld gesammelt, um unser eigenes Logistikbüro zu eröffnen. Und jetzt ist die Zeit gekommen, es zu eröffnen. Wir wollen nicht wie andere Firmen die Maklerarbeit machen. Um genauer zu sein, wollen wir keine Telefone während der Arbeit benutzen. Wir wollen den gesamten Buchungsprozess digital abwickeln. 
Kann jemand einen Vorschlag machen, wie man das umsetzen kann?

1 Antworten
wasabinuss answered 7 Monaten ago

Interessanter Gedanke. Ich finde es lobenswert, denn generell muss Deutschland in Sachen Digitalisierung noch ganz schön aufholen. Es ist gut, die Nutzung von Smartphones im Arbeitsprozess abzulehnen. Die Mitarbeiter können sich nicht gut konzentrieren, außerdem ist es nicht bequem, mit mehreren Kunden gleichzeitig in Kontakt zu bleiben.
Mein Bruder arbeitet in einer Autovermietung, wo sie auch schon seit einiger Zeit auf ein digitales Buchungssystem umgestellt haben. Das ist komfortabler, da alle Daten strukturiert sind und Verfügbarkeiten automatisch eingesehen werden können. Das spart für beide Seiten viel Zeit. Sie nutzen den Buchungsmanager auf Basis von TYPO3. Dieser ist sehr flexibel eingestellt. Der Verfügbarkeitskalender ist hier ein tolles Tool, um die freien Termine, die Vermietungen und so weiter zu sehen. Durch diesen TYPO3-Buchungsmanager wird also ihr Verwaltungsaufwand weniger und die Auslastung erhöht. Blueways wäre hier ein Anbieter, der mir einfällt und es gut erklärt: https://www.blueways.de/loesungen/buchungsmanager
Sonnige Grüße!