Gibt es in Deutschland Giftschlangen?

Deine Fragen/Antwort CommunityKategorie: OrteGibt es in Deutschland Giftschlangen?
Integratia asked 1 Jahr ago

In Australien und Süamerika klar, aber in Deutschland? Wüsste gar nicht, wo die hier rumkriechen sollten. Wir haben hier ja weder Regenwald noch Wüste.

6 Antworten
Kalifa answered 1 Jahr ago

Also in Deutschland gibt es auf jeden Fall auch Schlangen, die müssen ja nicht nur im Regenwald oder in der Wüste leben. Wir haben aber das Glück, dass wir deswegen nicht so viele und nicht so riesige und vor allem eben auch nicht so giftige Schlangen haben! Die Kreuzotter ist bei uns meines Wissens nach die einzige Giftschlange. Am schlimmsten haben es die Australier mit dem Inlandtaipan. (Quelle: https://www.schlangen-in-deutschland.de/schlangen/giftschlangen.php). Mit einem Biss kann der theoretisch über 230 erwachsene Menschen töten! (Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Inlandtaipan#Gift) – aber zum Glück lebt der in Australien in recht unbewohnten Gebieten, also stößt er nicht ganz so oft auf Menschen.

Kalifa answered 1 Jahr ago

In Deutschland gibt es insgesamt zwei giftige Schlangenarten, die da wären: Kreuzotter und Aspisviper. Ansonsten gibt es noch vier weitere Schlangenarten die in Deutschland beheimatet sind. Diese sind aber allesamt ungiftig.

gYSELLE answered 1 Jahr ago

zum glück, ich mag schlangen nicht besonders gerne

Integratia answered 1 Jahr ago

Ah okay, wieder was gelernt…

Jiz answered 10 Monaten ago

Wo findet man die zwei besagten Schlangen in Deutschland? Also in welchen Regionen sind sie stark ausgebreitet?