wordpress-und-seo

HarveyTempest asked 4 Monaten ago

Hallo, alle zusammen! Ich würde gerne Marketingspezialisten fragen – macht es jetzt Sinn, SEO für eine Website auf WordPress zu machen? Die Sache ist die, dass mein Cousin beschlossen hat, sich im Bloggen zu versuchen. Und für den ersten Blog hat er beschlossen, WordPress zu wählen. So als wäre es ein Konstrukteur, und man halt keine Programmierkenntnisse braucht. Ist es also möglich, den Inhalt auf WordPress irgendwie zu optimieren? Wo liegen die Schwierigkeiten? Oder ist es viel einfacher? Generell freue ich mich über jede Information! Und mein Cousin auch :))

3 Antworten
Marimagdal answered 4 Monaten ago

Hallo! Im Grunde genommen gibt es keine besonderen Geheimnisse über Werbung bei WordPress. Ja, es gibt einige Eigenheiten, aber sie sind nicht so gravierend. Die große Frage hier ist, was dein Cousin tun wird. Du weißt, dass interessante und nützliche Inhalte viel besser eingestuft werden. Grundsätzlich gibt es zwei Möglichkeiten, diese zu fördern. Man können die Promotion selbst studieren (aber es wird sehr lange dauern), oder man könnte um Hilfe bitten. Mein Freund kontaktierte zum Beispiel unter https://seoagentur.io/wordpress-agentur, als er seine Website erstellte. Es war wichtig für ihn, eine gute Konversion zu machen (wenn ein Besucher sich entscheidet, etwas bei Ihnen zu kaufen), und er hat gute Ergebnisse erzielt. Ich denke, dass es auch ausreichen würde, den Blog deines Cousins ein wenig zu fördern.    

Jiz answered 4 Monaten ago

Das trifft sich aber gut, ich bin aktuell auch auf der Suche nach einer Agentur, die sich mit dem Thema und am besten auch noch mit anderen Themen auskennt. Am besten auch eine, die professionelle Mitarbeiter im Bereich SEO hat. Ich finde nämlich man sollte in Sachen Webseiten, immer nur einen Ansprechpartner haben und nicht unterschiedliche Agentur. Am besten auch eine, die sich immer auf den aktuellen Stand bringt und sich weiterbildet.

nightcrawlerXman answered 4 Monaten ago

Ich finde es auch immer besser, wenn man eine Agentur hat, die einfach alles abdecken kann. Die Arbeiten fangen beim Webdesign an und hören bei der Vermarktung auf. Dazwischen liegen verschiedene Optimierungen in Bereichen wie ON-Page oder OFF-Page. Einfach die Dinge, mit denen man sich aus zeitlichen Gründen, nicht mit befassen kann. Schließlich schläft das Tagesgeschäft nicht und da ist man froh, wenn man da einen starken Partner hat.
Wir haben aber auch lange gesucht und einige ausprobiert, waren aber nie so wirklich zu frieden. Bis wir auf https://froot-media.de/ gestoßen sind und direkt wussten, dass es mit der Agentur anders wird. So war es auch. Die Erstberatung war eindrucksvoll, haben sich im Vorfeld sehr gut vorbereitet und wussten Dinge über unsere Webseite, die wir nicht mal wussten. Es wurden auch schon bereits die erste Umsetzungsmöglichkeiten angesprochen. Das konnte auch direkt genutzt werden, um die Agentur auch zu testen. Nachdem das Erfolgreich war, haben wir die Zusammenarbeit erweitert und nun wird diese Seite komplett von Froot Media verwaltet und wir müssen uns keine Sorgen machen.
Vielleicht ist das auch eine Adresse für dich, wenn du Fragen dazu hast, dann gern raus damit. Ich bin mir sicher, dass wir die richtige Lösung für dein Problem finden werden.