Würdet ihr einen befristeten Vertrag einem Unbefristetem vorziehen?

Deine Fragen/Antwort CommunityKategorie: BusinessWürdet ihr einen befristeten Vertrag einem Unbefristetem vorziehen?
HarveyTempest asked 5 Monaten ago

Hi,
mein Bekannter hat gerade einen unbefristeten Vertrag angeboten bekommen und schwankt nun. Die Aussage war, da wäre man so festgelegt und die Firma plane auch mit ihm – also die Stelle soll viel Verantwortung übernehmen und ganze Projekte aufbauen etc.
Hin und Her… ich dachte immer, es sei das Ziel einen solchen Vertrag zu bekommen. Nicht?
Wie seht ihr das?

1 Antworten
Marimagdal answered 5 Monaten ago

Naja offensichtlich nicht. Also ich verstehe schon, dass junge Menschen, vielleicht noch frisch aus dem Studium entlassen, sich nicht gleich jahrelang binden wollen. Andererseits ist es eine super Chance gleich ein eigenes Projekt zu bekommen und eben so auch viel zu lernen. Für mich klingt es daher eher nach einer Art selbstgerechten Ausrede.
Wenn dein Bekannter wirklich flexibel sein will, dann lohnt es sich für ihn ja fast bei einer Zeitarbeitsfirma anzufragen. Denn Zeitarbeit ist immer begrenzt, mann kann oft in andere Firmen rein schnuppern und ist oft nur für ein Projekt gebucht. Da kann man auch gut lernen.
Typischer Weise kommen die meisten Firmen, die Zeitarbeit anbieten aus dem Ausland, siehe: https://cpcgroup.de/zeitarbeit/ . Aber vielleicht gibt es in seiner Branche auch was für ihn?